Versetzte, schwenkbare Bahnführungen

Einführung der FIFE-500 Bahnführung für Schmalbahn- und Vliesanwendungen. Dieses kostengünstige Führungssystem ist einfach zu bedienen und zu installieren und verwendet neue Technologien, die...

Der Symat 25 ist ein kompaktes, vielseitiges elektromechanisches System, das für Schmalbahnanwendungen entwickelt wurde, bei denen kurze Ein- und Ausgangsspannweiten erforderlich sind. Diese...

Die elektromechanische, versetzte Schwenkführung Symat 50 ist langlebig und vielseitig und wurde für Bahnbreiten bis zu 533 mm (21 Zoll) Breite und Spannungen bis zu 623 N (140 lbs) entwickelt....

Der FIFE-200 ist eine kleine Bahnführung und Steuerung, die für kleine Bahnen und Batterieführungsanwendungen entwickelt wurde.
Ausgestattet mit einem Niedrigprofil- und...

Der MicroSymat ist ein superkompaktes elektromechanisches Führungssystem, das speziell für Schmalbahnführungsanwendungen entwickelt wurde. Diese einrollenversetzte Schwenkführung ist mit zwei...

Die versetzte Schwenkführung LRB ist für eine zuverlässige Leistung ausgelegt, wobei entweder ein elektromechanisches Stellglied oder ein Hydraulikzylinder als Antriebsquelle verwendet wird. Diese...

Reibungsarme Kugelbüchsen und Präzisions-Laufstangenhalterungen sorgen für einen wartungsarmen Betrieb bei Kanten-, Linien- oder Mittenführungen. Die Standardführungen sind mit einem Montagesockel...

Ressourcen

Maxcess Fife logo

Fife Engineering erstellt für die meisten Fife-Systeme beim Versand ein kundenspezifisches Handbuch. Um auf eine Kopie Ihres Handbuchs zuzugreifen, wählen Sie bitte den folgenden Link. Wenn Sie dies tun, werden Sie von dieser Website und in den Login-Bereich des Fife Customer Specific Maintenance Manuals weitergeleitet.

Zugriff auf auf auftragsspezifische Handbücher