1. print icon Drucken

Hydraulische Modulblöcke, Leistungseinheiten und Ventilständer

  • HMB-Hydraulischer Modularer Block
  • HS-DT-HMB - Hydraulischer Ventilständer
  • GE - Hydraulisches Antriebsaggregat
  • EMA - Elektromechanischer Stellantrieb

Hydraulikaggregat
Diese speziell für die Bandführung entwickelten Aggregate sind robust, zuverlässig und reaktionsschnell. Sie bieten eine einfache Konstruktion, Bedienung und Verwendung modularer Motor-Pumpen-Baugruppen für eine einfache Bedienung und eine schnelle Wartung.
Ausgestattet mit einem eigenen Hydraulikspeicher, einer Pumpe, einem Filter und einem Servoventil kann ein einziges Aggregat gleichzeitig und dennoch unabhängig ein oder mehrere separate Führungssysteme betreiben.
- Bietet eine hervorragende Reaktion und Steuerung für jede Bandführungsanwendung.
- Das spulenartige Servoventil bietet eine außergewöhnliche Empfindlichkeit und Stabilität.
- Kompakte, modulare Bauweise minimiert den Außenschlauch und bietet maximale Servicefreundlichkeit.
- Vollständig geschlossene, explosionsgeschützte Motoren verfügbar
- Die Geräte sind komplett mit Hydraulikarmaturen und Kabeln ausgestattet. Elektrische Kabel sind mehradrige, abgeschirmte Kabel.

Hydraulischer Modulblock und Stativ
Es sind Servoventilpakete erhältlich, so dass die Leitungshydraulik als Hydraulikversorgung verwendet werden kann, die die gleiche Zuverlässigkeit und Leistung wie ein Fife-Aggregat bietet.
- Druckleitungseinlassfilter für lange Lebensdauer des Servoventiles
- Montageständer oder kein Montageständer für eine einfache Installation

Proportionales Servoventil
Unsere zweistufigen, hochauflösenden Servoventile vom Spulentyp ermöglichen eine präzise und proportionale Steuerung unabhängig von Material- und Belastungsanforderungen.
- Auf einer Grundplatte montierte Ventile für mehrere Führungssysteme mit einem einzigen Aggregat
- Externe mechanische Nullpunkteinstellung
- Robuste Konstruktion mit robustem Aluminiumgehäuse
- Vor Ort wartungsfähig - leicht abnehmbares Pilotventil zur Spulenreinigung
- Sicherheitsventil blockiert den gesamten Hydraulikfluss bei Ausfall des elektronischen Signals.

Elektromechanische Stellglieder
Elektromechanische Stellglieder sind für leichte bis schwere Anwendungen erhältlich, bei denen eine Hydraulik nicht erwünscht ist. Angetrieben von einem Servomotor bieten sie eine hervorragende Leistung.
- Geringer Stromverbrauch
- Geringer Wartungsaufwand
- Kugelgewindetrieb und Mutter für geringe Reibung, effizienten Betrieb, hohe Positioniergenauigkeit
- Große Vielfalt an Befestigungen, Hüben und Kräften verfügbar
- Einfacher Austausch der Hydraulikzylinder

Maxcess Fife logo

Fife Engineering erstellt für die meisten Fife-Systeme beim Versand ein kundenspezifisches Handbuch. Um auf eine Kopie Ihres Handbuchs zuzugreifen, wählen Sie bitte den folgenden Link. Wenn Sie dies tun, werden Sie von dieser Website und in den Login-Bereich des Fife Customer Specific Maintenance Manuals weitergeleitet.

Zugriff auf auf auftragsspezifische Handbücher