1. print icon Drucken

Reflexlichtsensor Fife SE-20

  • Für Kanten- und Mittenreglungen
  • Besonders für hochreflektierende Materialien geeignet
  • Geregelte Stromversorgung der Lampenspannung für eine verbesserte Genauigkeit
  • Linear
  • Robustes, staub- und öldichtes Gehäuse
  • Einfacher Setup
  • Absolut wartungsfrei
  • Unempfindlich gegen Umgebungslicht und Reflexionen durch Materialbahnen
  • Kompakte Bauweise, besonders für Anwendungen mit wenig Platz geeignet

Fife SE-20 Sensor Specifications

  • Gewicht708,74 g25 oz
  • Abstand zwischen Sensor und Reflektor900 to 3,000 mm
  • Betriebstemperatur5 to 60˚ C41 to 140˚ F
  • IP IP-SchutzIP67
  • Eingangsspannung+12 V
  • Ausgangssignal0 to 10 mA
  • Linearität2% maximum deviation
  • Ebenenwechsel1% maximum deviation
  • Schutzklassedesigned to IEC 801-2
  • Entgegenwirkendes Streulichtmodulated light source

Der SE-20 arbeitet mit pulsierendem LED-Licht und ist für Reflektor Abstände von bis zu 3m konzipiert.Seine Unempfindlichkeit gegen Umgebungslicht und Reflexionen durch Materialbahnen, machen ihn ideal für den Einsatz hochreflektierender Materialien.

Das Reflektor-Material polarisiert das Licht und reflektiert es zum Sensor. Das reflektierte Licht wird vom Sensor SE-20 empfangen, das Umgebungslicht herausgefiltert und so die genaue Position der Bahnkante bestimmt.

Englisch

Maxcess Fife logo

Fife Engineering erstellt für die meisten Fife-Systeme beim Versand ein kundenspezifisches Handbuch. Um auf eine Kopie Ihres Handbuchs zuzugreifen, wählen Sie bitte den folgenden Link. Wenn Sie dies tun, werden Sie von dieser Website und in den Login-Bereich des Fife Customer Specific Maintenance Manuals weitergeleitet.

Zugriff auf auf auftragsspezifische Handbücher