1. print icon Drucken

Tidland Wellen vom Typ Leaf

  • Keine Verformung dünnwandiger Hülsen, dadurch höchste Rollenqualität und verringerte Vibration

  • Radial über den gesamten Umfang und über die gesamte Länge wirkende Expansion zur Wicklung einzelner oder mehrerer Rollen mit und ohne Hülsen
  • 
Konstruktion mit feststehender Feder ermöglicht bessere Rollenzentrierung und Freigängigkeit zur Bestückung mit Hülsen
  • 
Die robuste Konstruktion hält auch härtester Beanspruchung ohne Anzeichen von Abnutzung stand.

650 Drehmomentkapazitäten pro Kernnennweite*

  • Nennkerngröße50,8 mm2 Zoll
  • Faserkern46 lb-in
  • Stahlkern30 lb-in
  • Nennkerngröße76,2 mm3 Zoll
  • Faserkern106 lb-in
  • Stahlkern70 lb-in
  • Nennkerngröße152,4 mm6 Zoll
  • Faserkern616 lb-in
  • Stahlkern407 lb-in

750 Drehmomentkapazitäten pro Kernnennweite*

  • Nennkerngröße203,2 mm8 Zoll
  • Faserkern461 lb-in
  • Stahlkern304 lb-in
  • Nennkerngröße304,8 mm12 Zoll
  • Faserkern1,107 lb-in
  • Stahlkern731 lb-in

*Drehmomentkapazitäten pro Zoll der Bahn, dargestellt bei 80 psi

Die seit Jahren in der Praxis bewährte erfolgreiche Regelung für Rollen zeugt von der hervorragenden Leistung der Leaf-Welle. Diese für Anwendungen der weiterverarbeitenden Industrie konzipierten Wellen sind das beste Mittel gegen verformte dünnwandige Hülsen. Dank der radial über den gesamten Umfang der Welle und über die gesamte Anlagefläche der Federn wirkenden Haltekraft steht mehr Wickelfläche zur Verfügung. Somit können eine oder mehrere Rollen mit und ohne Hülsen gewickelt werden. Durch die glatt polierten äußeren Federn eignen sich diese Wellen besonders für empfindliche Materialien. Leaf-Wellen sind sehr robust ausgelegt, mit einem Grundkörper aus Stahl, legiertem Stahl oder Aluminium sowie Innenrohren aus langlebigem, verschleißfestem Gummi. Die einfache modulare Konstruktion aus standardisierten Komponenten ermöglicht eine hohe und schnelle Ersatzteilverfügbarkeit und bei Bedarf eine schnelle Vor-Ort-Wartung.

Leaf-Welle der Serie 650 – für leichte bis mittlere Beanspruchung in Hülsen mit Innendurchmessern von 50,8 mm bis 152,4 mm (2 Zoll bis 6 Zoll) sowie hülsenlosen Betrieb entwickelt. Wegen ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist sie heute die am häufigsten eingesetzte Federwelle am Markt.

Leaf-Welle der Serie 750 – für schwere Beanspruchung in Hülsen mit Innendurchmessern von 177,8 mm bis 609,6 mm (7 Zoll bis 24 Zoll) sowie hülsenlosen Betrieb entwickelt. Diese Welle hat den derzeit größten verfügbaren Durchmesser und eignet sich hervorragend für anspruchsvollste Anwendungen wie das Wickeln von Metall- und Blechbändern. Sie kann auch als Tambour für Papierrollen und große Papiermaschinen eingesetzt werden.

Maintaining Internal Element Air Shafts

Every Tidland shaft is tailored to suit your needs, from the custom journal design (so it fits properly in your machine) to the way it grips the inside of a core. Tidland shafts are rugged and built to last. On the rare occasion when you need to maintain your air shaft, Tidland designers have...