DSE-22

 

  • Unempfindlich gegen elektrostatische Entladung
  • Unempfindlich gegen Umgebungslicht
  • Temperatur stabilisiert
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Kann sowohl für neue Bahnlaufregelungen als auch für ein Upgrade bestehender Systeme verwendet werden
  • Schnelle, einfache und robuste Montage durch mehrere Montagehalterungen und Sensorpositionierer
  • Kann an alle verfügbaren Fife Web Guide-Prozessoren angeschlossen werden
  • OPTION: Erhältlich mit Air-Sweep-Anschluss, um das Sichtfeld des Sensors in staubigen Umgebungen sauber zu halten.
  • OPTION:  IP65 Version
  • OPTION: 102mm und 127mm Gabelweite verfügbar
Branchen
  • Anhänger und Etiketten
  • Batterie
  • Flexible Verpackung
  • Hygienepapier
  • Karton
  • Lebensmittel und Getränke
  • Pharmazie
  • Spezialverarbeitung
  • Verpackungindustrie
  • Vliesstoffe
Vertreter kontaktieren

Aufgrund seiner kompakten Größe und Unempfindlichkeit gegenüber Umgebungslicht ist der digitale Infrarotsensor DSE - 22 die ideale Lösung für viele Anwendungen, bei denen eine genaue Bahnregelung erforderlich ist.

Der DSE - 22 Infrarot-Sensor misst die seitliche Position des geführten Materials fotoelektrisch. Der Regelbereich (Proportionalband) ermöglicht eine Regelpunktverstellung. Der DSE - 22 wird oft paarweise zur Mittenregelung eingesetzt, wenn die Bahnbreitenschwankungen begrenzt sind. Seine ausgezeichneten technischen Spezifikationen erlauben es, ihn auch mit einem Fife Prozessor zur Führung von Klarsichtfolie zu verwenden. Normalerweise wird der DSE - 22 für die Führung von opaken Materialien verwendet.

Es ist möglich, den DSE - 22 entweder mit einer Versorgungsspannung von 12 V oder 24 V zu betreiben. Das Ausgangssignal wird in diesem Fall automatisch umgeschaltet. Im 12 V-Versorgungsmodus liefert der Sensor ein Ausgangssignal von 0 bis 10 mA und kann an alle Fife-Bahnregel-Prozessoren angeschlossen werden. Im 24 V-Versorgungsmodus liefert der Sensor ein Ausgangssignal zwischen 4 und 20 mA und kann daher auch direkt an eine SPS angeschlossen werden.

Der DSE - 22 hat eine eingebaute, von beiden Seiten sichtbare LED-Anzeige, die direkt auf dem Sensor Informationen über den Betriebszustand anzeigt, wie z. B. das Vorhandensein der Versorgungsspannung, die Position der Bahnkante innerhalb des Sichtfeldes oder Fehlermeldungen.

Gabelweite
Proportionalband
Auflösung
Schutzklasse
Output signal
Ausgangssignal
Produktdatenblatt
2D/3D Zeichnungen
Benutzerhandbuch