1. print icon Drucken

Tidland Wellen vom Typ Lug

Die Konstruktion mit Spannkeilen verhindert ein Durchrutschen der Rolle bei schnellem Hoch- und Herunterfahren
Erhältlich in vielen verschiedenen Größen für jede erdenkliche
Anwendung der weiterverarbeitenden Industrie
Die breiteren Spannkeile wurden im Hinblick auf eine längere Lebensdauer in Anwendungen mit hohen Drehmomenten und/oder hohen Lasten entwickelt
Die robuste Konstruktion hält auch härtester Beanspruchung ohne Anzeichen von Abnutzung stand
Die optional erhältliche Ausführung mit versetzter Keilanordnung ermöglicht einen durchgehenden Halt über die gesamte Länge der Hülse

500 Torque Capacities per Nominal Core Size*

  • Nominal Core Size76,2 mm3 Zoll
  • Faserhülse175 lb-in
  • Stahlhülse70 lb-in
  • Nominal Core Size152,4 mm6 Zoll
  • Faserhülse958 lb-in
  • Stahlhülse383 lb-in

550 Torque Capacities per Nominal Core Size*

  • Nominal Core Size76,2 mm3 Zoll
  • Faserhülse225 lb-in
  • Stahlhülse90 lb-in
  • Nominal Core Size152,4 mm6 Zoll
  • Faserhülse450 lb-in
  • Stahlhülse180 lb-in

*Torque capacities per inch of web, shown at 80 psi.

Ab- und Aufwickelanwendungen

Die solide ausgeführten und vielseitigen Tidland Wellen vom Typ Lug bieten hervorragende Leistungen in zahlreichen Anwendungen für die weiterverarbeitende Industrie. Die mit Spannkeilen versehene Welle bietet eine unerreichte formschlüssige Kraftübertragung, verhindert Beschädigungen der Hülse und ein Durchrutschen bei schnellem Hoch- oder Herunterfahren und minimiert Vibrationen bei hohen Bahngeschwindigkeiten. Die einfache modulare Konstruktion aus standardisierten Komponenten ermöglicht eine hohe und schnelle Ersatzteilverfügbarkeit und bei Bedarf eine schnelle Vor-Ort-Wartung.

Pneumatische Lug-Welle der Serie 500
Die Lug-Welle der Serie 500 wurde für leichte bis schwere Beanspruchung in Hülsen mit Durchmessern von 50,8 mm bis 152,4 mm (2 Zoll bis 6 Zoll) entwickelt. Sie wird häufig mittig in Ab- und Aufwickelanwendungen mit Faser- und Stahlhülsen eingesetzt. Diese zuverlässigen Wellen sind – je nach Einsatzgebiet und Anforderungen – aus legiertem Stahl, Aluminium oder Leichtbauverbundwerkstoffen gefertigt.

Mechanische Lug-Welle der Serie 550
Die Lug-Welle der Serie 550 wurde für mittlere bis schwere Beanspruchung in Hülsen mit Durchmessern von 76,2 mm (3 Zoll) entwickelt. Sie wird häufig mittig in Ab- und Aufwickelanwendungen mit Faser- und Stahlhülsen eingesetzt. Der Grundkörper der Welle besteht aus wärmevergütetem Stahl der Sorte 4150 oder Leichtbauverbundwerkstoffen. Jede Welle wird nach Kundenwunsch gefertigt und besteht im Vergleich zu anderen mechanischen Wellen aus 85 % weniger beweglichen Teilen.

Maintaining Internal Element Air Shafts

Every Tidland shaft is tailored to suit your needs, from the custom journal design (so it fits properly in your machine) to the way it grips the inside of a core. Tidland shafts are rugged and built to last. On the rare occasion when you need to maintain your air shaft, Tidland designers have...