1. print icon Drucken

Pneumatische Leichtbau-Spannköpfe Force5 von Tidland

  • Leichtester pneumatischer Spannkopf am Markt
  • 
Bietet maximale Haltekraft auch bei Notabschaltungen und Anwendungen mit hohen Drehmomenten

  • Die langlebigen Polymer-Expansionselemente ermöglichen einen langfristig zuverlässigen Betrieb
  • Leichtes Einführen und einfaches Entfernen der Hülsen verringert die körperliche Beanspruchung des Bedieners
  • Günstige, ergonomische Alternative zu Spannköpfen aus Aluminium

Federleicht. Sicherer Halt. Unglaublich langlebig. Der pneumatische Spannkopf Force5 von Tidland ist die Leichtbaualternative zu Spannköpfen aus Aluminium zum günstigsten Preis auf dem Markt. Der Force5 hält selbst härtester Beanspruchung stand. Die speziell konstruierten Polymer-Expansionselemente sind nicht nur auf Langlebigkeit unter extremen Bedingungen ausgelegt, sondern behalten auch langfristig ihre Form. Das Einsetzen und Entfernen wird dadurch erleichtert. Die Spannköpfe vom Typ Force5 sind die leichtesten derzeit verfügbaren pneumatischen Spannköpfe und weisen zudem die größte Haltekraft auf. Insbesondere bei Notabschaltungen und Anwendungen mit hohen Drehmomenten können sie ihre Stärken jetzt noch besser ausspielen. In Kombination mit den pneumatischen Kohlefaserwellen und -wicklerdornen der Serie Ultrashaft von Tidland können Sie Rollen mit Innendurchmessern von 76 mm (3 Zoll) bis 152 mm (6 Zoll) sicher wechseln.

Tidland Force5 Leichtbau-Luftfutter Spezifikationen

  • Kerngröße6 in152,4 mm
  • Maximale Wellengröße - Rund (Durchmesser)77,8 mm3,06 Zoll
  • Maximale Wellengröße - Vierkant (seitlich)44,5 mm1,75 Zoll
  • Maximale Wellengröße - Quadratisch (von Ecke zu Ecke)62,7 mm2,47 Zoll
  • Minimale Wellengröße - rund oder quadratisch25,4 mm1 Zoll
  • Maximales Rollengewicht pro Spannfutter680 kg1.499 lb
  • Maximales Rollengewicht pro Rolle1,361 kg

Tidland Force5 Drehmoment Werte*

  • DruckMaximal pro Spannfutter
  • 60 psi4,790 lb-in
  • 80 psi6,462 lb-in

*Basierend auf ±5 psi Betriebsdruck, einer Kerntoleranz von 0,05" und einem statischen Reibungskoeffizienten zwischen Faserkern und Reifen von 0,64.

See how lightweight components can improve operator safety

Sometimes keeping a line operator happy means keeping his back happy. Which is just one reason why Tidland offers a complete line of lightweight air shafts and ergonomic product features.