1. print icon Drucken

Polar-Rite™ Serie

  • Hervorragende Hitzebeständigkeit bis 350° F
  • Ausgezeichnete Härtebeständigkeit
  • Hervorragende Ozonbeständigkeit
  • Resistent gegen Dellen
  • Beständigkeit gegen polare Lösungsmittel
  • Beständigkeit gegen heiße wässrige Medien
  • Beständigkeit gegen Säuren und Laugen
  • Geringe Schwellwerte

Physikalische Eigenschaften von Polar-Rite

  • Härtebereich30-95 Shore A
  • ZugfestigkeitFair
  • ModulGut
  • SchnittfestigkeitFair
  • Resistenz gegen EinbeulenGut
  • BelastbarkeitGut
  • HystereseFair
  • AbriebfestigkeitGut
  • FreigabeSchlecht
  • Maximale Betriebstemperatur350° F

Polar-Rite Chemikalienbeständigkeit

  • AcidsAusgezeichnet
  • ÄtzmittelAusgezeichnet
  • Aliphatische KohlenwasserstoffeSchlecht
  • Aromatische KohlenwasserstoffeFair
  • Chlorierte KohlenwasserstoffeSchlecht
  • WasserAusgezeichnet
  • KeytonesAusgezeichnet
  • AlkoholeAusgezeichnet
  • EsterAusgezeichnet
  • GlykoleAusgezeichnet

Valley Roller's Polar-Rite™ Serie von Walzenbezügen bietet eine überlegene Balance zwischen chemischer Beständigkeit und Hitzebeständigkeit im Vergleich zu alternativen Walzenbezügen. Polar-Rite™ Beläge haben ein gesättigtes Polymer-Grundgerüst, das für eine ausgezeichnete Hitzebeständigkeit bis zu einer Dauerbelastung von 350°F sorgt. Polar-Rite™ basiert auf einem "unpolaren" Polymer und weist daher eine hohe Qualität auf.
Beständigkeit gegen "polare" Lösungsmittel wie Ketone und Ester. Polar-Rite™ Abdeckungen bieten eine ausgewogene Balance der physikalischen Eigenschaften, die diese Abdeckungsfamilie zu einer ausgezeichneten Wahl für viele Beschichtungen und allgemeine industrielle Walzenanwendungen machen. Polar-Rite™ Beläge sind in einem breiten Härtebereich von 30 - 95 Shore A erhältlich.