Leichtbau-Spannköpfe Force5

Die leichtesten Spannköpfe zur Reduzierung von Schadenersatzansprüchen von Arbeitnehmern

Liefert maximale Greifkraft bei Notstopp und Anwendungen mit hohen Drehmomenten und reduziert den Ausschuss

Einfaches Einsetzen und Entfernen der Hülsen

Branchen
  • Anhänger und Etiketten
  • Batterie
  • Flexible Verpackung
  • Hygienepapier
  • Karton
  • Lebensmittel und Getränke
  • Pharmazie
  • Spezialverarbeitung
  • Verpackungindustrie
  • Vliesstoffe
Vertreter kontaktieren

Die unglaublich langlebigen Leichtbau-Spannköpfe Force5 stellen eine leichte Alternative zu Aluminumspannköpfen dar und sind dabei die günstigste Lösung auf dem Markt. Der Force5 kann auch in den schwierigsten Umgebungen eingesetzt werden. Das speziell entwickelte Polymerexpansionselement ist nicht nur für eine hohe Haltbarkeit unter extremen Bedingungen ausgelegt, sondern behält auch über lange Zeit seine Form, was das Einsetzen und Entfernen erleichtert. Der Force5 ist der leichteste Spannkopf auf dem Markt und verfügt über die größte Spannkraft mit verbessertem Spannen bei Notstopp und High-Torque-Anwendungen. Gepaart mit Tidlands Ultrashaft Kohlefaser-Luftwellen oder Dornen können Sie Rollen von 76 mm (3 Zoll) bis 152 mm (6 Zoll) ID-Kernen sicher wechseln.

*Basierend auf ±5 psi Arbeitsdruck, Kerntoleranz von 0,05″ und einem statischen Reibungskoeffizienten zwischen Faserkern und Reifen von 0,64.

Spezifikationen für Tidland Leichtbau-Spannköpfe Force 5

Kerngröße
6 Zoll152,4 mm
Maximale Wellengröße - rund (Durchmesser)
3,06 Zoll77,8 mm
Maximale Wellengröße - quadratisch (seitlich)
1,75 Zoll44,5 mm
Maximale Wellengröße - quadratisch (von Ecke zu Ecke)
2,47 Zoll62,7 mm
Minimale Wellengröße - rund oder quadratisch
1 Zoll25,4 mm
Maximales Rollengewicht pro Spannfutter
1.499 lb680 kg
Maximales Rollengewicht pro Rolle
1.361 kg1.361 kg

Tidland Force5-Drehmomentwerte*

Druck
Produktdatenblatt